Häufige Fragen

Welche Angaben benötige ich zur Registrierung?
Wie kann ich meinMVP erreichen?
Was sind die ersten Schritte?
Was ist meinMVP für eine Anwendung?
Ist meinMVP jederzeit nutzbar?
Was sind die Vorteile von meinMVP?
Für wen eignet sich meinMVP?
Wie geht meinMVP bei der Weiterentwicklung vor?
Was kostet meinMVP?
Kostet der Kundenservice extra?
Welche Angaben benötige ich zur Registrierung?

Für Ihre Registrierung bei meinMVP sind folgende Schritte notwendig:

  1. Anlegen des Benutzerkontos
    Geben Sie Ihre Maklerbasisinformationen und Zugangsdaten ein.
  2. Verifizierung der E-Mail Adresse
    Bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse durch einen Klick auf den Link in der E-Mail des Absenders registrierung@meinmvp.de.
  3. Einrichten des Benutzerkontos
    Richten Sie die Smartphone-App für Einmal-Passwörter ein und verknüpfen Sie diese mit Ihrem Benutzerkonto.
  4. Vertrag zur Auftragsverarbeitung einreichen
    Senden Sie uns einen Scan oder Foto des Vertrags per E-Mail an registrierung@meinmvp.de um Ihren Zugang endgültig freizuschalten.
    Vorlage AVV meinMVP
  5. Alternativ:
    Sie können uns das Orginal auch postalisch zukommen lassen. Hierzu senden Sie den Vertrag bitte an:
    digital broking GmbH
    Constantinstr. 90
    30177 Hannover

Eine ausführliche Anleitung zur Registrierung finden Sie direkt in unserer Anwendung.

Wie kann ich meinMVP erreichen?

Die webbasierte Anwendung meinMVP können Sie unter https://app.meinmvp.de erreichen. Hier können Sie sich direkt als Nutzer registrieren oder einloggen, wenn Sie bereits registrierter Nutzer sind.

Was sind die ersten Schritte?

Wir zeigen Ihnen, welche ersten Schritte nach der Registrierung durchzuführen sind, damit Sie meinMVP nutzen können. Jetzt informieren.

Was ist meinMVP für eine Anwendung?

Kostenlos und ohne Installationsaufwand – meinMVP ist ein webbasiertes Maklerverwaltungsprogramm, mit dem Sie alle Kerngeschäftsprozesse mit Ihren Kunden und Versicherern prozessorientiert und digital abwickeln. Es vernetzt alle Abläufe im Maklerbüro und fördert ein effizientes Management der Kundenbeziehung, Kundenverwaltung und Kommunikation. Das Besondere an meinMVP ist, dass es den Fokus auf Vertriebssteuerung statt Verwaltung legt. Mit meinMVP bewältigen Sie Ihren Arbeitsalltag effizienter und immer auf dem Stand aktueller Regulierungsvorschriften. So bleibt Ihnen mehr Zeit für direkten Kundenkontakt.

Ist meinMVP jederzeit nutzbar?

Die webbasierte Anwendung meinMVP ist 24 Stunden täglich an 365 Tagen für Sie erreichbar. Die Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Daten sind besonders wichtig für uns. Ihre Daten werden täglich gesichert und unterliegen strengen Datenschutzanforderungen nach deutschem Recht. Sicher ist auch, dass Ihre Kundendaten in einem deutschen Rechenzentrum verbleiben, das nach DIN ISO 27001 zertifiziert ist und 24/7 von Spezialisten vor Ort betreut wird.

Was sind die Vorteile von meinMVP?

meinMVP ist kostenlos! Ein gutes Maklerverwaltungsprogramm muss nicht teuer sein – wir gehen einen Schritt weiter. Mit meinMVP haben wir eine einfache und kostenfreie Lösung geschaffen, mit der Sie Ihre gesamten Geschäftsprozesse abwickeln können.

meinMVP ist einfach! Modernste Technologie und schickes Design. meinMVP ist auf jedem Endgerät, mit sämtlichen aktuellen Browsern und zu jeder Zeit nutzbar, ganz ohne Installationsaufwand. Dank der intuitiven Bedienbarkeit der Anwendung eignet sich meinMVP besonders für Makler, die ihr Kundenmanagement bisher offline organisiert haben – Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

meinMVP steigert Ihren Kundenkontakt: Der meinMVP- Beratungsexperte zeigt Ihnen tagesaktuell Veränderungen in der Lebenssituation Ihrer Kunden und gibt praktische Handlungsempfehlungen. Die benötigte Beratungsdokumentation erstellt Ihnen unser Experte automatisch im Gesprächsanschluss und zu jeder Zeit rechtskonform.

meinMVP bietet Ihnen eine hohe Daten- und Beratungssicherheit: Für Sie steht die persönliche Beziehung zu Ihren Kunden im Fokus. Für uns hat die Sicherheit Ihrer Kundendaten höchste Priorität. Strenge Datenschutzanforderungen nach deutschem Recht erfordern einen täglichen Sicherungsprozess Ihrer Kundendaten. Dieser wird von unseren Experten übewacht. Sicher ist auch, dass Ihre Kundendaten in einem deutschen Rechenzentrum verbleiben, das alle nötigten Zertifikate aufweist und 24/7 von Spezialisten vor Ort betreut wird.

Für wen eignet sich meinMVP?

Maklerverwaltungsprogramme gibt es viele. Mit meinMVP richten wir uns speziell an Einzel-Makler und Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern.

Wie geht meinMVP bei der Weiterentwicklung vor?

Die Vorgehensweise der Produktentwicklung von meinMVP beruht auf dem sogenannten „Minimum Viable Product“ (minimal überlebensfähiges Produkt) und stammt aus der Startup Branche. Ein solches System beschränkt sich zunächst lediglich auf die wesentlichen Kernfunktionen, um das Produkt zügig am Markt zu platzieren und anschließende Erweiterungen nach und nach einfließen zu lassen. So können bereits in einem frühen Stadium Feedback von den Nutzern zu den Funktionalitäten und wertvolle Erkenntnisse für die Weiterentwicklung eingeholt werden.
Diese Strategie wird von uns bewusst verfolgt und zeigt vielmehr einen dauerhaften Prozess und kontinuierliches Vorgehen als einen spezifischen Produktstand.
So kann das Maklerverwaltungsprogramm zügig sowie zielgerichtet ausgebaut werden und dabei möglichst genau Ihre Bedürfnisse als Nutzer erfüllen.

Was kostet meinMVP?

meinMVP können Sie kostenlos nutzen.

Kostet der Kundenservice extra?

Nein, dieser Service ist für Sie kostenlos.

360° Kundenverwaltung

Welche Funktion hat der Provisionsmanager?
Welche Funktion hat der Schadenmanager?
Welche Funktion hat der Vertragsmanager?
Was sind Ereignisse?
Was sind GDV-Daten?
Wann werden die GDV-Daten geliefert?
Wie groß darf ein Dateiupload maximal sein?
Kann ich Daten in meinMVP importieren (z.B. aus vorhandenem Maklerverwaltungsprogrammen)? Welche Schnittstellen gibt es?
Wie erfolgt eine Datenbefüllung?
Welche Tarifvergleichsrechner sind mit meinMVP nutzbar?
Welche Versicherungsprodukte unterstützt der Tarifvergleichsrechner?
Wie verknüpfe ich VOKIS mit meinMVP?
Kann ich mein altes VOKIS weiterhin benutzen?
Erhalte ich Dokumente aus Vokis in meinMVP?
Welche Funktion hat der Provisionsmanager?

Mit dem Provisionsmanager wissen Sie immer, wo Sie unternehmerisch stehen. Für Ihre über den Tarifvergleicher erstellten Anträge werden automatisch erwartete Provisionen berechnet. Dabei werden die von Ihnen in meinMVP gepflegten Provisionssätze zugrunde gelegt. Provisions- (Inkasso-) Daten, die Sie per GDV/BiPRO von Ihren Versicherern erhalten, werden mit den Daten in meinMVP abgeglichen und aktualisieren diese. Selbstverständlich können Sie Ihre Daten auch manuell abgleichen. Aktuell berücksichtigt der Provisionsmanager Abschlussprovision für Neugeschäft.

Welche Funktion hat der Schadenmanager?

Im Schadenfall können Sie bei Ihren Kunden punkten – der Schadenmanager hilft Ihnen dabei. Sie erfassen die Schäden Ihrer Kunden für alle Sparten in meinMVP und leiten diese mit einer vorgefertigten E-Mail an den Versicherer weiter.  Sie haben somit immer einen Überblick über die von Ihnen angelegte Schäden.

Welche Funktion hat der Vertragsmanager?

Der Vertragsmanager listet alle Ihre Verträge auf. Diese werden in Tortendiagrammen grafisch aufbereitet.

Was sind Ereignisse?

Ereignisse sind Auslöser für Vertriebsprozesse und werden aus GDV-Daten, Geschäftsvorfällen oder manuellen Angaben zum Kunden generiert. Sie sind der Einstieg in den Beratungsprozess, durch den Sie unserer Beratungsexperte führt.

Was sind GDV-Daten?

Der GDV-Datensatz ist ein standardisiertes und in der Versicherungswirtschaft flächendeckend eingesetztes Datenformat für den Austausch von spartenübergreifenden Informationen zwischen Versicherungsunternehmen und Vermittlern. Die Datenaufbereitung erfolgt nach dem Standard des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Bei der ersten Bestellung einer GDV-Datei erhalten Sie i.d.R. einen Gesamtbestand Ihrer Kundendaten bei dem jeweiligen Versicherer. Die Versicherer stellen Ihnen als Vermittler dabei unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung (Komplettbestand / Deltabestand mit Vertragsänderungen), aus denen Sie wählen können.

Wann werden die GDV-Daten geliefert?

Der Turnus der Lieferungen obliegt den Versicherungsunternehmen. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren Ansprechpartner in dem jeweiligen Versicherungsunternehmen.

Wie groß darf ein Dateiupload maximal sein?

Dateien, die Sie in meinMVP hochladen, dürfen eine Größe von 100 Megabyte nicht überschreiten.

Kann ich Daten in meinMVP importieren (z.B. aus vorhandenem Maklerverwaltungsprogrammen)? Welche Schnittstellen gibt es?

Aktuell unterstützt meinMVP die Migration der Daten und Dokumente aus dem existierenden VHV-MVP. Ansonsten gelangen Daten automatisch über den GDV-/BiPRO-Import in meinMVP.

Wie erfolgt eine Datenbefüllung?

Die Datenbefüllung erfolgt in meinMVP über die Migration aus dem VHV MVP oder den Import von GDV-Dateien oder BiPRO Geschäftsvorfälle (Kundenpost). Die Kundenpost können Sie ganz einfach maschinell beim VU abholen lassen. Diese werden dann automatisch in meinMVP geladen. Über den Import von Ihren GDV-Dateien werden Daten zu Ihren Kunden sowie Bestandsdaten in meinMVP neu angelegt oder ergänzt.

Welche Tarifvergleichsrechner sind mit meinMVP nutzbar?

Die Tarifvergleichsrechner (TVR) von Franke & Bornberg sowie VOKIS sind integriert. Partnerstammdaten werden aus meinMVP an den TVR übermittelt. Die begleitenden Dokumente zu Angeboten oder Anträgen werden anschließend in meinMVP importiert.

Welche Versicherungsprodukte unterstützt der Tarifvergleichsrechner?

Mit Franke & Bornberg können die folgenden Sparten (Privatkundengeschäft) gerechnet werden: Kraftfahrt, Verbundene Hausrat, Verbundene Wohngebäude, Privathaftpflicht, Hundehalterhaftpflicht, Pferdehalterhaftpflicht, Bauherrenhaftpflicht, Gewässerschadenhaftpflicht, Allgemeine Unfall, Rechtsschutz, Risikoleben, Altervorsorge, Berufsunfähigkeit, Arbeitskraftsicherung, Kranken, Krankenzusatz.
Mit VOKIS können Sie alle Produkte der VHV berechnen: Neben den privaten Versicherungen zählen hierzu auch die Gewerbeversicherungen.

Wie verknüpfe ich VOKIS mit meinMVP?

Sie können VOKIS ganz einfach mit meinMVP verknüpfen und über meinMVP aufrufen. Die Anleitung dazu finden Sie hier.

Kann ich mein altes VOKIS weiterhin benutzen?

Generell kann Vokis ganz normal über das Startmenü oder das Desktop-Icon gestartet werden.

Zusatzhinweis: Die Vokis Installation für meinMVP hat allerdings zur Folge, dass Vokis versucht den Antrag auch immer an meinMVP zu senden. Wenn Sie Vokis nicht aus meinMVP starten, kann der Antrag aus diesem Grund nicht zugeordnet werden, weshalb es bei der Übertragung zu einem Fehler kommt. Ihr Antrag wird korrekt an die VHV übermittelt. Aufgrund des Fehlers beim Senden an meinMVP wird der Antrag allerdings in Ihrem Ausgangskorb bleiben.

Erhalte ich Dokumente aus Vokis in meinMVP?

In Vokis erstellte Dokumente (Antrags-PDF o.ä.) werden aktuell nur in der Sparte Sach-Gewerbe (Firmenprotect) übertragen. Für alle anderen ist die Empfehlung, die Dokumente aus Vokis zu speichern und in meinMVP unter Kundenkontakte am jeweiligen Kunden manuell zu hinterlegen.

Nutzung & Laufzeit

Wie kann ich meinMVP erreichen?
Welche Angaben benötige ich zur Registrierung?
Ist meinMVP jederzeit nutzbar?
Ich habe meinen Benutzernamen und / oder Passwort vergessen. Was kann ich tun?
Was muss ich tun, wenn ich meinMVP nicht mehr nutzen möchte?
Ich habe ein neues Handy?
Ich habe eine neue E-Mail Adresse?
Ich habe mein Handy verloren?
Kann ich meinen Benutzernamen ändern?
Ich möchte mein Passwort ändern?
Wieso öffnet sich meine PDF nicht?
Wie kann ich meinMVP erreichen?

Die webbasierte Anwendung meinMVP können Sie unter app.meinmvp.de erreichen. Hier können Sie sich direkt als Nutzer registrieren oder einloggen, wenn Sie bereits registrierter Nutzer sind.

Welche Angaben benötige ich zur Registrierung?

Für Ihre Registrierung bei meinMVP sind folgende Schritte notwendig:

  1. Anlegen des Benutzerkontos
    Geben Sie Ihre Maklerbasisinformationen und Zugangsdaten ein.
  2. Verifizierung der E-Mail Adresse
    Bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse durch einen Klick auf den Link in der E-Mail des Absenders registrierung@meinmvp.de.
  3. Einrichten des Benutzerkontos
    Richten Sie die Smartphone-App für Einmal-Passwörter ein und verknüpfen Sie diese mit Ihrem Benutzerkonto.
  4. Vertrag zur Auftragsverarbeitung einreichen
    Senden Sie uns einen Scan oder Foto des Vertrags per E-Mail an registrierung@meinmvp.de um Ihren Zugang endgültig freizuschalten. Alternativ können Sie uns das Orginal auch postalisch zukommen lassen. Hierzu senden Sie den Vertrag bitte an:

digital broking GmbH
Constantinstr. 90
30177 Hannover

Eine ausführliche Anleitung zur Registrierung finden Sie direkt in unserer Anwendung.

Ist meinMVP jederzeit nutzbar?

Die webbasierte Anwendung meinMVP ist 24 Stunden täglich an 365 Tagen für Sie erreichbar. Die Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Daten sind besonders wichtig für uns. Ihre Daten werden täglich gesichert und unterliegen strengen Datenschutzanforderungen nach deutschem Recht. Sicher ist auch, dass Ihre Kundendaten in einem deutschen Rechenzentrum verbleiben, das nach DIN ISO 27001 zertifiziert ist und 24/7 von Spezialisten vor Ort betreut wird.

Ich habe meinen Benutzernamen und / oder Passwort vergessen. Was kann ich tun?

Kein Problem, über den Link “Passwort vergessen? Hier zurücksetzen / ändern.” können Sie Ihr Passwort zurücksetzen. Im zweiten Schritt geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mailadresse ein. Anschließend wird Ihnen eine E-Mail mit weiteren Anleitungen zugesendet.

Was muss ich tun, wenn ich meinMVP nicht mehr nutzen möchte?

Reichen Sie uns bitte eine schriftliche Kündigung Ihres Accounts (E-Mail ausreichend) ein. Über die Menüfunktion “Servicecenter” – “Bestand” – “Bestand löschen”, können Sie die sichere und endgültige Datenlöschung beauftragen.

Ich habe ein neues Handy?

Ich habe mein altes Handy und die App
Sollten Sie noch Zugriff auf Ihr altes Mobiltelefon haben und die Anwendung zur Authentifizerung mit meinMVP (Google Authenticator oder FreeOTP) noch installiert sein, so können Sie Ihr neues Mobiltelefon eigenständig freischalten und ihr altes Mobiltelefon sperren.

Hierzu loggen Sie sich bei meinMVP mit Ihrem alten Mobiltelefon ein.
Installieren Sie den Google Authenticator oder FreeOTP auf Ihrem neuen Mobiltelefon.
Öffnen Sie das Menü in meinMVP und klicken Sie auf Benutzerkonto und wählen anschließend den Reiter Authenticator aus. Hier können Sie nun Ihr neues Mobiltelefon mit Ihrem meinMVP-Zugang verknüpfen. Bedenken Sie bitte dass Ihr altes Mobiltelefon dann automatisch deaktiviert wird und ein Anmelden in meinMVP nur noch mit Ihrem neuen Mobiltelefon möglich ist.

Ich habe das alte Handy nicht mehr

Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice.

Ich habe eine neue E-Mail Adresse?

Loggen Sie sich in meinMVP ein. Über den Menüpunkt “Benutzerkonto” können Sie die E-Mailadresse ändern.

Ich habe mein Handy verloren?

Wenden Sie sich bitte an den meinMVP Support. Dieser wird, falls notwendig, Ihren Account vorübergehend sperren und für Ihr neues Handy den erneuten Authentifzierungsprozess freischalten.

Kann ich meinen Benutzernamen ändern?

Der Benutzername ist ein eindeutiges Kriterium für den Login und kann leider nicht geändert werden.

Ich möchte mein Passwort ändern?

Wenn Sie ihr alte Passwort noch kennen, loggen Sie sich in meinMVP ein. Über den Menüpunkt “Benutzerkonto”- Reiter “Passwort” können Sie ihr Passwort ändern. Anderenfalls wenden Sie sich bitte an den meinMVP Support.

Wieso öffnet sich meine PDF nicht?

Einige Browser blockieren standardgemäß Pop-Ups. Um die PDF einsehen zu können, müssen Sie blockierte Pop-Ups zulassen. Dies ist über das Menü des jeweiligen Browsers möglich.

Sicherheit

Ist meinMVP jederzeit nutzbar?
Sind meine Daten bei meinMVP sicher?
Wie berücksichtigt meinMVP die regulatorischen Datenschutzanforderungen?
Ist meinMVP jederzeit nutzbar?

Die webbasierte Anwendung meinMVP ist 24 Stunden täglich an 365 Tagen für Sie erreichbar. Die Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Daten sind besonders wichtig für uns. Ihre Daten werden täglich gesichert und unterliegen strengen Datenschutzanforderungen nach deutschem Recht. Sicher ist auch, dass Ihre Kundendaten in einem deutschen Rechenzentrum verbleiben, das nach DIN ISO 27001 zertifiziert ist und 24/7 von Spezialisten vor Ort betreut wird.

Sind meine Daten bei meinMVP sicher?

meinMVP ist eine webbasierte Anwendung, die bei der Deutschen Telekom in Deutschland gehostet wird. Die Deutsche Telekom erfüllt die strengen, in Deutschland geltenden, Datenschutzbestimmungen und kann dies natürlich durch die entsprechenden Zertifikate belegen. Zusätzlich nutzen wir für den Login ein sicheres 2-Wege Authentifizierungsverfahren.

Wie berücksichtigt meinMVP die regulatorischen Datenschutzanforderungen?

Automatisches Erzeugen der Erstinformation, die Vorlagen zur Maklervollmacht und zum Maklervertrag sowie der geführte Beratungsprozess mit abschließender Beratungsdokumentation bieten Ihnen ein sehr hohes Maß an Rechtskonformität. Das wurde uns vom Arbeitskreis Beratungsprozesse belegt. Die zusätzliche umfassende Beratungsdokumentation von Franke und Bornberg im Fall einer Angebots- / Antragserstellung ergänzt die bereit gestellte Dokumentation. Selbstverständlich können Sie eigene, ergänzende Unterlagen hochladen.

Technische Voraussetzungen

Welcher Browser wird für die Nutzung von meinMVP empfohlen?
Welche Betriebssystem-Anforderungen gibt es?
Welche Einstellungen zu Pop-ups sind notwendig, um meinMVP problemslos nutzen zu können?
Welcher Browser wird für die Nutzung von meinMVP empfohlen?

Um höchsten Sicherheitsanforderungen zu entsprechen, empfehlen wir Ihnen, die aktuellsten Versionen Ihres Internet-Browsers zu verwenden. Von Google Chrome bis zum Mozilla Firefox – Sie haben Ihren Browser-Favoriten, wir bieten Ihnen höchsten Nutzungskomfort. meinMVP wurde für alle gängigen Browser am Markt optimiert. Ältere Browser jeglicher Hersteller (u.a. Internet Explorer) verwenden Sie bitte aus Sicherheitsgründen nicht mehr.

Welche Betriebssystem-Anforderungen gibt es?

Ihr Arbeitsalltag ist vielseitg. Vom Tablet beim Kundentermin bis zum Desktop PC mit Windows 7 im Büro. meinMVP können Sie ab Microsoft Windows 7 oder höher einsetzen. Apple, Android oder andere Betriebssysteme auf Tablets sind “full responsive” und können problemlos verwendet werden.

Welche Einstellungen zu Pop-ups sind notwendig, um meinMVP problemslos nutzen zu können?

In der Regel werden Pop-ups eingesetzt, um zusätzliche Inhalte anzuzeigen oder eine bestimmte Interaktion abzufragen. Typischerweise „springen“ Pop-ups auf und überdecken dabei andere Teile der Benutzeroberfläche. Für die Nutzung von meinMVP ist es notwendig, Pop-ups über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers zuzulassen.

Haben Sie noch Fragen?

email

Schreiben Sie uns

Stellen Sie eine schriftliche Anfrage über unser Serviceformular. Wir helfen Ihnen sofort und unkompliziert weiter.

phone

Telefon

War Ihre Frage nicht dabei? Rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne.
Tel.: 0800 – MEINMVP
(0800-6346687)

24 Stunden – 7 Tage die Woche
Der Anruf ist für Sie kostenlos.

Menü
Ihr Name:
Die 9-Stellige Supportnummer: